Deine Lebensaufgabe entdecken

Hast Du manchmal das Gefühl, Du funktionierst nur noch?
Kennst Du den Gedanken „Das war schon alles in meinem Leben“?
Du weißt zwar, was Du nicht mehr willst, aber Dir ist nicht klar, was Du willst?

Dann entdecke Deine Lebensaufgabe. Mit ihrer Hilfe, entdeckst Du die Basis für ein Leben, das Dich erfüllt und glücklich macht.

Deine Lebensaufgabe verbindet Dich mit Deinen Werten, Projekten und Ideen,
die Du in Deinem Leben umsetzen möchtest. Kennst Du Deine Lebensaufgabe, so erhältst Du Klarheit für Deine Lebenszeitgestaltung:

  • Du erkennst, was Dir im Leben wirklich wichtig ist.
  • Du hast eine klare Richtung vor Augen und gewinnst Orientierung.
  • Du triffst deutlich leichter Entscheidungen.
  • Du empfindest mehr Leistung, Leichtigkeit und Lebenslust.
  • Du fühlst Dich produktiver.
  • Deine Einsatzbereitschaft für Beruf und Alltag wächst.

Deine Lebensaufgabe ist die entscheidende Aufgabe, die Dein Leben leichter macht. Es ist die Aufgabe, die Dein Herz beflügelt.

  • Du hast mehr Spaß am Leben.
  • Dir ist klar, wie Du Deine Lebenszeit gestalten möchtest.
  • Du hast die Basis dafür gelegt, Dich auch auf Montagmorgen zu freuen.
  • Du kannst leichter NEIN sagen.
  • Du gehst energiegeladen in Deine Lebensprojekte.

Die Akademie mit Sinn bietet Dir im Modul KLARHEIT die Entdeckung Deiner Lebensaufgabe in Einzel- und Gruppencoachings an, persönlich oder per Zoom. Melde Dich gerne zu einem kostenfreien Erstgespräch unter fs@dersinn.com oder ruf mich an unter Tel.: 08193/939736, täglich zwischen 9.00 – 11.00 Uhr oder nach Vereinbarung. 

Ab März 2019 findest Du mein Angebot zum mmc|coaching und den Gesprächen mit Sinn in neuem Glanz und weiteren Informationen hier auf dieser Internetseite. Für aktuelle Hinweise beachte solange bitte meine Veröffentlichungen auf meiner Facebookseite, in meiner Facebookgruppe bzw. unter meinem Auftritt in Xing.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>